Die Band


LOGOhighJannicke Ingelin und E-P Parviainen überlegten sich im Sommer 2013, was aus diesen sporadischen Treffen bei den selben Jam-Sessions auf offenen Bühnen wohl werden könnte. Das Ergebnis: Ein paar Konzerte und ein begeisteres Publikum!

Im Jahr 2014 entstand folgerichtig ihr eigenes Bandprojekt “Lion Eyes”. Die Band spielt vorrangig die großen Rocksongs der 70er und 80er (z.B. Whitesnake, Foreigner, Pink Floyd, Bon Jovi, Cher, …) – allerdings akutisch und im eigenen “Lion-Eyes-Stil” Getragen werden die Songs von Jannickes unverkennbarer, einnehmend, samtiger Stimme. Ihr Partner versteht es, seine Gitarre auf sehr untensive, intressante Weise zu spielen und verleicht den Songs den notwendigen “Groove”. Die Ergänzung durch seine Backing Vocals und Jannickes Einsätze von Flöte und Gitarre ergeben einen umfassenden Bandsound – einzigartige Arrangements mit zauberhaften Harmonien.

Translation by Thomas Schneibel

flute

Jannicke Ingelin studierte in Turku Flöte und lehrt dies heute selbst am Raaseporin Musiikkiopisto. Sie sang und spielte in vielen unterschiedlichen Bandprojekten und trat bereis als 14jährige einer Rockband bei. Neben dem Lion Eyes-Projekt tritt sie auch mit der Band “E135” auf, deren Debütalbum im Winter 2015 ercheint.

EP

E-P Parviainen gilt als talentierter Gitarrist und Songschreiber und spielte in den vergangenen Jahren in einigen unterschiedlichen Bandprojekten z.B. Badfellas. Außerdem ist er Gitarrenbaue.